Elektrische Schutzsysteme an Industriellen Thermoprozessanlagen

Inhalt
Theorie

  • Wissensvermittlung bezüglich der Auslegung, Interpretation und Parametrierung elektrischer/elektronischer Schutzsysteme an Thermoprozessanlagen
  • Identifikation von Sicherheits- und Schutzfunktionen, Fehlersuche und Störungsbeseitigung an Thermoprozessanlagen 
  • Rechtlichen und normative Rahmenbedingungen

Praxis

  • Umgang mit der Parametriersoftware "Vision Box" sowie die Parametrierung von VPM-Ventilprüfsystemen und MPA-Gasfeuerungsautomaten
  • Fehlersimulation und Störungsbeseitigung

Seminarziel

  • Auslegung elektrischer Schutzsysteme
  • Parametrierung und Einstellung von VPM und MPA
  • Normative und rechtliche Rahmenbedingungen 

Zielgruppe

  • Dieses Seminar richtet sich an Fachkräfte aus den Bereichen Planung, Errichtung sowie Betrieb und Instandhaltung von industriellen Thermoprozessanlagen. 

Abschluss

  • Beendet wird das Seminar mit der Übergabe eines Teilnahme-Zertifikats.

Präsenzseminar - Theorie & Praxis

Termine

  • 25.10.2022

Dauer

  • 1 Tag
  • 08:30 bis 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

  • Urbach

Sprache

  • Deutsch

Trainer

  • DUNGS Produkt-/ Fachspezialisten

Seminargebühr

  • 450 € zzgl. der gesetzl. MwSt.
  • inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung 
  • exkl. Anreise und Übernachtung 

 

Sie interessieren sich für diese Schulung zu einem anderen Termin, an einem anderen Ort oder mit individuellen Themenstellungen?

Wir beraten Sie gerne persönlich.

Ihre individuelle Anfrage

Ansprechpartnerin

Stephanie Thomas
+49 7181 804 489