Bachelor of Arts (DHBW) BWL Industrie (m/w/d)

2019 belegt wird 2020 nicht ausgebildet

„Nach meinem Abitur war mir klar, dass ich studieren möchte. Gleichzeitig Geld verdienen wäre auch toll! Da kam das duale Studium bei DUNGS wie gerufen! Da meine Interessen weniger im technischen als vielmehr im kaufmännischen Bereich liegen, war der Bachelor of Arts, Fachrichtung Industrie, genau das Richtige für mich. Hier hatte ich die Möglichkeit Abteilungen wie Marketing, Vertrieb und Personal näher kennenzulernen und mein theoretisches Wissen in der Praxis umzusetzen.

Heute arbeite ich im Marketing, bin sehr glücklich mit meinem Aufgabengebiet und kann rückblickend sagen: Alles richtig gemacht!“

Stephanie Thomas, bereits abgeschlossene Ausbildung

Du interessierst Dich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge, möchtest aber nicht nur theoretisches Wissen erlangen, sondern auch in der Praxis voll durchstarten? Dann bietet DUNGS Dir in Kooperation mit der DHBW Stuttgart ein Studium, bei dem Theorie und Praxis direkt aufeinander abgestimmt sind.

Was Dich erwartet:

  • ein Wechsel aus Theoriephasen an der DHBW Stuttgart und Praxisphasen bei DUNGS
  • 6 Semester voller wissenschaftlicher Erkenntnisse, Projektaufgaben und Aufgaben des Tagesgeschäfts
  • Einblicke in die Bereiche Produktion, Einkauf, Vertrieb, Marketing, Finanzbuchhaltung, Controlling und Personalwesen
  • Vertiefungsmöglichkeiten in den Fächern Marketing, Personal, Finanz-Rechnungswesen/Controlling sowie Materialwirtschaft/Logistik
  • das international anerkannte Bachelor Degree mit Bestehen des Studiums
  • gute Übernahmechancen, bei entsprechend erfolgreichem Abschluss

Was Du mitbringen solltest:

  • eine sehr gute bis gute allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • gute Deutsch-, Englisch-, Mathematik- und gegebenenfalls Betriebswirtschaftskenntnisse
  • Interesse für betriebswirtschaftliche Fragestellungen
  • Eigeninitiative, Lernbereitschaft, Belastbarkeit und Selbstständigkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Dauer der Studiums: 3 Jahre
Studienbeginn: Oktober
Bewerbungszeitraum: ab Juni, ein Jahr vor Studienbeginn
Form der Bewerbung: per E-Mail, die Bewerbungsunterlagen im PDF Format

Ihre Ansprechpartnerin

Tabea Werner-Ochss
+49 7181 804-184